Charity-Aktivitäten

GUTES TUN hilft anderen und stärkt die eigene Organisation!

Jahrelange Mitarbeit in und Zusammenarbeit mit internationalen NGOs machen deutlich: Unternehmen sind perfekte Kooperationspartner und können Charity-Aktivitäten für Ihre eigene Organisation nutzen!

Mein Werkzeugkoffer ist vielfälitg:

  • Unterstützung einzelner Aktivitäten von NGOs bzw. Kooperationspartneren
  • MitarbeiterInnen-Bazar
  • Benefiz-Veranstaltung für Partner-Organisationen
  • Freistellung von MitarbeiterInnen für Hilfs-Einsätze bzw. Mitarbeit / Praktikum in Partner-Organisation
  • Planung und Umsetzung von internationalen Entwicklungshilfe-Projekten

Egal ob Sie Zusammenarbeit mit österreichischen Organisationen (z.B. Kinderheimen, Behinderten-Organisationen) oder die Kooperation bei internationalen Hilfsprojekten überlegen – im Vorfeld muss analysiert werden:

  • mit welchen Werten sich Ihre MitarbeiterInnen und Stakeholder identifizieren
  • welche Partner-Organisation für die Wunsch-Aktivität in Frage kommt
  • welche Aktivität zu Ihrem Unternehmen und den zur Verfügung stehenden Ressourcen passt und
  • Ihren Unternehmenswert (Motivation, Produktivität, PR, Ansehen) entsprechend steigert!

SIE KÖNNEN ES AUCH! Es gibt viele Möglichkeiten: je nach zeitlichen und finanziellen Ressourcen. Eines ist aber sicher: egal für welche Aktivität Sie und Ihre Mitarbeiter sich entscheiden – Ihre Stakeholder (MitarbeiterInnen, Auftraggeber, Kunden, Banken, Lieferanten, Kooperationspartner, Aktionäre) werden staunen und Ihr Gewinn wird messbar steigen!

 

 



 

 


© 2018 - Mag. Gerda Ruppi-Lang - Kontakt/Impressum